Bitte geben Sie die Informationen für das Hochladen der beschädigten Datei ein

Für den nächsten Schritt geben Sie bitte die Informationen ein

Datei Auswählen Die Dateien werden in 10 Tagen automatisch vom Server gelöscht.

Online-Dienst für die Wiederherstellung von DBF-Dateien mit beschädigten Datenbanken

So reparieren Sie eine DBF-Datei

Gehen Sie wie folgt vor, um eine beschädigte .DBF-Datei von Microsoft FoxPro, dBase IV, Clipper, 1C usw. wieder herzustellen:

  1. Klicken Sie auf Datei auswählen und wählen Sie eine Datei aus.
  2. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  4. Warten Sie auf die wiederhergestellte Datei.
  5. Laden Sie die wiederhergestellte Datenbank-Datei herunter.

Diese einfachen Schritte ermöglichen Ihnen, DBF-Dateien wiederherzustellen, die Daten von FoxPro, dBase IV, Clipper, 1C usw. enthalten.

Jetzt können Sie DBF-Dateien auf allen Geräten im Browser wiederherstellen.

Dieser Online-Service zur DBF-Wiederherstellung repariert:
  • keine Memo-Felder verlinkter Dateien
  • keine Indizes

Verwenden Sie zur Wiederherstellung von Dateien mit MEMO-Feldern (*.fpt, *.dbt usw.) Recovery Toolbox for DBF.